Citrix DeliveryGroup Desktop ausblenden „Application only“

Wie euch bestimmt bekannt ist kann man Applikationen relativ einfach einschränken indem man „Limit Visibility“ auf eine bestimmte Benutzergruppe einschränkt. Das Problem entsteht, wenn man jedoch einer Ad-Gruppe nur eine Applikation ohne Desktop freigeben möchte, denn es ist zwingend erforderlich das die Benutzer auf die DeliveryGroup selbst berechtigt sind.

Um einen Benutzer nur eine Applikation freizugeben ist ein weiterer Schritt via Powershell notwendig den ich nachfolgende erklären möchte. Am einfachsten wir gehen Schritt für Schritt die Erstellung und Freigabe eines Desktop an Gruppe „A“ und eine Applikation ohne Desktop an Gruppe „B“ durch.

1) Die DeliveryGroup erstellen und beide Gruppen auf diese Gruppe berechtigen:

Gruppe „A“ und „B“ hinzufügen

2) Limit Visibility setzen für Gruppe „B“:
citrix_limit_visibility_app

3) Nun erstellen wir eine Regel welche besagt das nur für Gruppe „A“ der Desktop angezeigt wird. Öffnet dazu die Powershell am Delivery Controler und führt die folgende Befehle aus:


Add-PSSnapin Citrix*
Get-BrokerEntitlementPolicyRule

Der 2. Befehl listet alle DeliveryGroups. Sucht hier nach dem Namen der Gruppe, welche Ihr vorher erstellt habt. Diese endet meist mit „_1“. Nun noch die Regel erstellen:

Set-BrokerEntitlementPolicyRule -Name “Gruppe_1” -AddIncludedUsers “DOMAIN\A” -IncludedUserFilterEnabled $true

4) Fertig!

Gruppe „B“ kann nun nur die Applikation sehen und Gruppe „A“ nur den Desktop.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.